Traumhaftes Zweifamilienhaus – Wohnen und Arbeiten in idyllischer Umgebung

ÜBERBLICK
Kaufpreis € 749.000
pro m² € 2.675
Wohnfläche 280 m²
Zimmer 8,0
Provision k.A.
KONTAKT
Ansprechpartner Privat vom Eigentümer
Telefon (c) ohne-makler.net

Weitere Infos

Mietwohnung

LAGE

STANDORT
Adresse Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.
Lagegebiet k.A.
BESCHREIBUNG DER LAGE (durch Anbieter)
Dieses außergewöhnliche Objekt befindet sich sowohl stadtnah, als auch in unmittelbarer Nähe zum Wald, zum Golfplatz und zur Pferderennbahn - in gepflegter Nachbarschaft und Umgebung.
Von Bad Harzburg aus erreichen Sie mit dem Auto Goslar in etwa 15 Minuten, Werningerode in 20 Minuten, Wolfenbüttel in 25 Minuten, Braunschweig in 35 Minuten, Hannover, Magdeburg und Göttingen in 70 Minuten. Vom Bahnhof der Deutschen Bahn gibt es eine direkte Anbindung nach Braunschweig, Goslar, Hannover und Göttingen. Mit verschiedenen Buslinien können sie die Innenstadt, wie auch die umliegenden Ortschaften erreichen.
Bad Harzburg hat eine ausgezeichnete Infrastruktur mit Kindergärten und Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Sport- , Kultur- und Freizeitmöglichkeiten, sowie eine
optimale Versorgung mit Ärzten, Pflegediensten und Wellnessangeboten.
Der Nationalpark Harz bietet verschiedenste Ausflugsziele zum Wandern, Radfahren oder Ski fahren.
Infrastruktur (im Umkreis von 5 km):
Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule, Öffentliche Verkehrsmittel

DETAILS

AUSSTATTUNG
  • Küche vorhanden / inklusive

  • Garten / Gartennutzung / Gartenmitbenutzung

  • Stellplatz am Objekt verfügbar

  • Separates Badezimmer

  • Barrierefrei

FLÄCHEN IM DETAIL
Wohnfläche 280 m²
Grundstücksgröße 2.004 m²
KOSTEN / ERTRÄGE

Leider liegen uns KEINE weiteren Angaben vor
KENNZAHLEN
Baujahr 1975
Immobilie aktuell vermietet: k.A.
Stockwerk k.A.
Zustand der Immobilie k.A.
Jahr der letzten Modernisierung k.A.
Altlasten k.A.
ENERGIEEFFIZIENZ, HEIZUNG, VERBRAUCH
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerungsart Ölzentralheizung
Art des Energieausweises BEDARF
gültig bis k.A.
mit / ohne Warmwasser
Kennwert

52 kWh/(m²*a)

BESCHREIBUNG

PDFs & Exposé




RECHTLICHE ANMERKUNGEN (durch Anbieter)
(Fernabsatz, AGB, Provision)

Leider liegen uns KEINE weiteren Angaben vor
Informieren Sie sich bitte DIREKT beim Anbieter

OBJEKTBESCHREIBUNG
Großzügiges Zweifamilienhaus, teilunterkellert, mit Schwimmbad und traumhaftem Garten in der besten Wohnlage Bad Harzburgs.
Dieser Bungalow mit einer Wohnfläche von 280 m² auf einer Ebene und zwei separaten Wohneinheiten bietet vielfältigste Gestaltungsmöglichkeiten für gehobene Ansprüche:
Als geräumiges Einfamilienhaus, Mehrgenerationenhaus, oder für die Verbindung privater und beruflicher Nutzung, etwa als Büro, Praxis oder Kanzlei.
Zur Wohnfläche hinzu kommen umfangreiche Nutzflächen im Kellergeschoss, sowie ein gedämmter Dachboden als Stauraum.
Im Kellergeschoss mit großem Schwimmbad und Wellnessbereich können Sie Kraft tanken und entspannen. So wie auch im professionell gestalteten, parkähnlichen Garten mit verschiedenen Sitzplätzen unter alten Baumbeständen. Hier können sie hervorragend leben, arbeiten oder den Ruhestand genießen.
Objektzustand: Erstbezug nach Sanierung
Anbieter ID: 137790
AUSSTATTUNG
Terrasse, Wintergarten, Garten, Keller, Vollbad, Duschbad, Sauna, Pool · Schwimmbad, Einbauküche, Gäste-WC, Kamin, Barrierefrei, Sonstiges (s. Text)
Bemerkungen:
Der Endenergiebedarf des Objekts konnte durch die von einem Energieberater begleitete, umfassende energetische Modernisierung um 78 % reduziert werden, auf Energieeffizienzklasse B, mit 52,8 kWh/(m²a).
Durch ein hochwertiges Wärmedämmverbundsystem bei Fassade und Dachboden, sowie 3-fach verglaste Sicherheits-Fenster mit elektrischen Rollläden werden Transmissionswärmeverluste minimiert.
Eine leistungsstarke Solarthermieanlage mit Vakuum-Röhrenkollektoren sammelt kostenlose Umweltenergie. Der Multivalente Pufferspeicher steuert die Wärmeverteilung im Haus - an erster Stelle für die Warmwasser-Erzeugung und Heizungsunterstützung, während die überschüssige Wärme zur Schwimmbad Beheizung genutzt wird.
Die noch vorhandene Ölheizung (mit Erdtank) kann so im Sommer bis in die Übergangszeiten hinein ausgeschaltet werden. Als nächster Schritt könnte die Ölheizung durch eine Wärmepumpe ersetzt werden, welche problemlos an den Pufferspeicher angeschlossen werden kann.
Eine Photovoltaikanlage erzeugt grünen Strom für den Eigenverbrauch und zum Einspeisen ins Stromnetz.
Das Objekt mit bester Bausubstanz wurde fortlaufend in Stand gehalten und modernisiert, u.a. auch die Schwimmbadtechnik. Sanierungsbedarf besteht bei der Terrasse und ggf. bei der Haustür und einzelnen Bädern, was dem Geschmack des Nachbesitzers überlassen sei.
Ihre weiteren Wünsche bei Ausbau und Umgestaltung können mithilfe eines bestehenden Netzwerks aus kompetenten Handwerkern, Gärtner und Haushaltshilfe problemlos realisiert werden.
Die Inneneinrichtung aus hochwertigen Möbeln, Kronleuchtern, Orient- und Seidenteppichen kann gegen Aufpreis einzeln oder komplett übernommen werden.